Jungschi Beringen

Die Jungschi Beringen ist die Jungschar der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Beringen.
Bild wird geladen...
Wir treffen uns grundsätzlich jede zweite Woche am Samstagnachmittag (in den Schulferien fällt die Jungschi aus). Als Jungschi beschäftigen wir uns viel mit dem Leben in der Natur. Wir üben regelmässig, selber Feuer zu machen, Unterschlupfe zu bauen, über dem Feuer zu kochen, leichte Verletzungen zu behandeln, wir lernen Orientierung und Naturkunde. Dabei wichtig ist in erster Linie das Machen und nicht die Theorie.

Uns als Jungschi sind neben der Natur auch Gott und die Menschen wichtig. Wir möchten als Jungschi mehr über Gott lernen und was er für uns Menschen bereit hat. Dabei ist uns wichtig, dass wir gut miteinander umgehen. Respekt und Nächstenliebe sind uns wichtig und das möchten wir auch den Kindern weitergeben.

Wir freuen uns über alle Kinder, die gerne kommen möchten, unabhängig von Konfession oder religiöser Überzeugung. Mitgliederbeiträge oder sonstige regelmässige Kosten gibt es keine.

Wir machen zwei Mal im Jahr ein Jungschi-Weekend, am dem wir von Samstag auf Sonntag übernachten. Mindestens einmal im Jahr draussen in der Natur im Zelt oder im Biwak. Ausserdem findet im Sommer unser Sommerlager, gemeinsam mit anderen Jungscharen aus der Region statt.

Die nächsten Termine der Jungschi Beringen:
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?


Wer gerne mehr über unsere Aktivitäten wissen möchte, kann sich im Formular einschreiben, dann werden wir sie direkt über unsere nächsten Aktivitäten informieren. Wer andere Anliegen oder Fragen hat, kann sich ungeniert bei Interims-Hauptleiter » sebastian.ebi melden.

Jungschi Info Chat

Wer gerne per Whatsapp Chat auf dem laufenden gehalten werden möchte, wann und wie wir uns das nächste mal treffen, kann sich hier einschreiben.
Vorname*
Name*
Telefon*
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)