Hochzeit

Bild wird geladen...Hochzeitspaar Ringtausch
Sie möchten Ihrer Liebe nicht nur auf dem Zivilstandsamt in einem Rechtsakt eine verbindliche Form geben, sondern Ihre Verbindung unter den Segen Gottes stellen?


was ist zu tun?

Ihre Pfarrerin/Ihr Pfarrer wirkt dabei gern mit.
In der Regel ist dies die Pfarrerin/der Pfarrer der Kirchgemeinde, in der Sie wohnen.
Andererseits - fragen kostet ja nichts.
  • Legen Sie ihr Wunschdatum fest - aber seien Sie nicht enttäuscht, wenn die Pfarrperson Ihrer Wahl dann schon einen Termin hat.
  • Wählen Sie Ihre Wunschkirche - wenn es dann nicht Ihre Ortskirche sein darf - aber denken Sie daran, beliebte Hochzeitskirchen sind manchmal schon lange im voraus gebucht.
  • Wenn Wunschdatum und Wunschkirche mit dem Terminkalender des Pfarrers bzw. der Pfarrerin in Übereinstimmung gebracht sind, vereinbaren Sie ein Gespräch.
  • Wenn Ihre Partnerin/Ihr Partner einer anderen Kirche als der reformierten angehört, stellt das kein Hindernis dar. Auch über eine Ehe, die eine Brücke zwischen dem Christentum und einer anderen Religion schlägt, kann man sprechen. Überlegen Sie sich dann aber bitte, ob und inwieweit Ihre Ehe von der anderen Konfession oder Religion als gültig angesehen werden kann oder soll und ob Sie - sofern möglich - eine Trauung unter Mitwirkung eines Geistlichen der anderen Konfession oder Religion wünschen.
Genaueres können wir sicher unter sechs Augen besprechen.

kirchliche Trauung

Die kirchliche Trauung ist nach reformierter Auffassung ein Segnungsgottesdienst. Wir bitten um den Segen Gottes für zwei Menschen, die miteinander beschlossen haben, ihrer Beziehung eine offizielle Form zu geben.
Abgesehen davon gestalte ich die Trauung gern mit Ihnen zusammen und gehe soweit möglich auf Ihre Wünsche ein. Musikalisch ist unseren Orgelfrauen und -männern vielleicht nicht alles möglich, aber vieles. Aber vielleicht möchten Sie ja selbst jemanden engagieren ...
Wenn Trauungen allerdings besondere Fähigkeiten wie Bergsteigen, Fallschirmspringen oder Tauchen verlangen, dann muss ich passen. Und bitte, Ihr Trauort sollte in erreichbarer Nähe liegen.