Taizé - Projekt: wer singt mit?

Bild wird geladen...
Drei kurze, einprägsame Lieder aus der christlichen Lebensgemeinschaft in Taizé einstudieren und dann damit den Gottesdienst bereichern – wer macht mit?

Probe: Mittwoch, 8. Februar
19 - 20.30 Uhr, im Kirchgemeindehaus Ramsen. Unter der Leitung von Beatrice Hidber üben wir die Lieder ein.

Taizé-Gottesdienst: Sonntag, 12. Februar
18 Uhr, in der Evangelisch-reformierten Kirche Ramsen. Einsingen: 16.45 Uhr. Gemeinsam gesungene und vorgetragene Lieder, Gebet, Bibeltexte und Stille laden dazu ein, Gemeinschaft mit Gott zu suchen und dann gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Alle, die gerne in diesem Projekt-Chor mitsingen, melden sich bitte bis spätestens
Montag, 6. Februar an bei Pfr. Urs Wegmüller, 052 743 11 44, urs.wegmueller@ref-sh.ch.
Rolf Stamm,