Treffpunkt «Zwingli» für Alter und Migration

Bild wird geladen...
Raumverantwortlich: Melanie De Matteis
für Menschen 55+, die in der Stadt
Schaffhausen und Umgebung wohnen


jeden 4. Dienstag im Monat, 15h bis 17h

> Informationsveranstaltungen und persönliche Beratungen
> Kontakte knüpfen, sich austauschen, gemütlich beisammensitzen
> Sich an verschiedenen Aktivitäten und Kursen beteiligen

Ein Angebot von HEKS AltuM, Geschäftsstelle ZH/SH, welches als
Pilotprojekt mit finanzieller Unterstützung der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons Schaffhausen durchgeführt wird.
Beim Treffpunkt «Zwingli» treffen sich Migrantinnen und Migranten sowie Schweizer und Schweizerinnen mit Interesse an anderen Kulturen.

Miriam Moser, HEKS AltuM Programmleiterin
Seminarstrasse 28, 8042 Zürich
Tel: 044 360 89 62, E-Mail:

Zurzeit sind keine Daten bekannt.


Kontakt: Doris Brodbeck, Beauftragte für Entwicklungszusammenarbeit

(Miriam Moser, HEKS AltuM, miriam.moser@heks.ch) ,