Ökumenische Kampagne (Brot für alle)

Ökumenische Kampagne 2023: "Klimagerechtigkeit – jetzt! – Für welche Welt wollen wir verantwortlich sein?"

Von Mittwoch, 22. Februar bis Sonntag, 09. April 2023 führen die Kirchgemeinden die ökumenische Kampagne von HEKS-Brot für alle und Fastenaktion durch zu Recht auf Nahrung, der Produktion der Nahrungsmittel und unseren Ernährungsgewohnheiten. - Der Fastenkalender "Bitte zu Tisch" bietet Denkanstösse durch die Passions- und Fastenzeit 40 Tage vor Ostern.

Da Brot für alle mit HEKS fusioniert, ändert das Logo auf Anfang Jahr und auch der Name des Hilfswerks, das zukünftig HEKS heisst. Die katholische Partnerin heisst neu statt Fastenopfer "Fastenaktion". > » Logos zum Herunterladen
Bild wird geladen...Fastenkalender 2023 (Foto: Kirche Schweiz)
Bild wird geladen...Oekumenische Kampagne (Foto: Kirche Schweiz)
Bild wird geladen...Hungertuch 2023-2024 (Foto: Dieter Härtl, Misereor)

Kirchgemeinde-Versand des Fastenkalenders

Die Kirchgemeinden versenden die Fastenkalender und bestellen sie und weitere Materialien bei » Shop Oekumenische Kampagne. - » Musterbrief für den Versand (ab November)

Dokumente

Bestellung von Einzahlungsscheinen Brot für alle

Oder online Spenden: » Brot für alle
Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
EZ
Anzahl Einzahlungsscheine Brot für alle
Bemerkungen
gemeldet von:
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)