Kommunikationskonferenz "Wozu ein Newsletter?"

Bild wird geladen...
Mi. 19.01.2022, 19.00 bis 21.00 Uhr
HofAckerZentrum, Alpenstrasse 176, 8203 Schaffhausen
Raumverantwortlich: Bettina Röthig
Kommunizieren über Newsletter der Kirchgemeinde - Erfahrungen, Anregungen und Anleitung

Bei der Homepage ref-sh.ch gibt es die Möglichkeit, einen Newsletter-Adressstamm aufzubauen mit Mail-EmpfängerInnen, die sich selbst ein- und austragen können. Ausserdem gibt es ein Werkzeug, um einen schön gestalteten Newsletter mit Beiträgen von der Homepage zu versenden. Doch wie können und sollen Kirchgemeinden dieses Werkzeug nutzen? Wie fügt sich der Newsletter in die Kommunikation der Kirchgemeinde ein?

Ruth Gehring, Marianne Näf, Lukas Huber und Beat Frefel geben aus der Praxis Einblick, wie sie das Newsletter-Werkzeug für die Kirchgemeinde nutzen.

Kommunikationskonferenz 19.1.2022
Einladung an Kommunikationsbeauftragte plus Pfarrämter und Sozialdiakonie
Ort: HofAckerZentrum Buchthalen, Alpenstrasse 176, Schaffhausen Buchthalen (Bus 5 bis Endstadtion Buchthalen)
19.00   1 Begrüssung                      
2 Einstieg mit vier Beispielen von den vier ReferentInnen
Beat Frefel, Ruth Gehring, Marianne Näf und Lukas Huber erzählen
3 Herstellung des Newsletters: Wie technisch einrichten?
4 Paargespräch: Was spricht dafür, was dagegen?
20.00 Pause
20.15 5 Praktischer Teil mit Laptop (wer kann, bringt einen mit)
Alternativ: Themengruppe: SMS-Benachrichtigung
20.45 6 Überblick: Einordnen in die Kommunikationsstruktur der Kirchgemeinde, Fragen
20.55 Abschluss
Kontakt: Doris Brodbeck
052 620 01 80 / 079 484 60 69,