Fiire mit de Grosse

Das «Fiire mit de Chliine» begeistert viele Kinder mit ihren Müttern und Vätern. Nun geht es auch nach dem Eintritt in den Kindergarten weiter, mit dem «Fiire mit de Grosse». Kinder zwischen Kindergartenalter und der 4. Klasse sind herzlich willkommen!
signet-sonja<div class='url' style='display:none;'>/kg/loehningen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2888</div><div class='bid' style='display:none;'>22051</div><div class='usr' style='display:none;'>1185</div>

 

Team Fiire mit de Grosse —  v.l.n.r. Sandra Leuenberger, Sven Weber, Beatrice Roost, Sonja Müller, Claudia Rathgeb, Gabi Tanner, Mathis Huber<div class='url' style='display:none;'>/kg/loehningen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2888</div><div class='bid' style='display:none;'>34085</div><div class='usr' style='display:none;'>1185</div>

Team Fiire mit de Grosse: v.l.n.r. Sandra Leuenberger, Sven Weber, Beatrice Roost, Sonja Müller, Claudia Rathgeb, Gabi Tanner, Mathis Huber

Termine
Das Fiire mit de Grosse findet gewöhnlich einmal pro Monat statt. Wer öfters eine Geschichte aus der Bibel hören und basteln will, ist herzlich eingeladen, die Sonntagsschule zu besuchen.
01.07.2018 Ein wunderschönes Fiire mit de Grosse war es am 3. Juni. Ein magigscher Moment war der Schluss, als wir mithilfe von Ballonen unsere Wünsche und Gebete in Richtung HImmel schickten.

Beim nächsten Fiire mit de Grosse werden uns die beiden Freunde Wido und Thea das letzte Mal besuchen. Was sie da wohl beobachten? Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Dokumente
Autor: Sonja Müller-Breitenstein     Bereitgestellt: 04.06.2018