Eigenschaften

Casa de Dios Newsletter

Wenn eineH&uuml;tte zur Heimat wird <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Anna&nbsp;N&auml;f)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/gaechlingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5403</div><div class='bid' style='display:none;'>57913</div><div class='usr' style='display:none;'>864</div>
Über diese Mailgruppe werden Erlebnisse, Gedanken und Informationen mitgeteilt, welche mit meinem halbjährigen Mitwirken im Projekt "Casa de Dios" (Lima, Peru) zusammenhängen. Das Ehepaar Nataly und Pedro García-Bermeo begann 2017 mit diesem Kirchengründungs- und Quartiersarbeitsprojekt. Ich war von Anfang an durch regelmässige Skype-Gespräche in den Projektaufbau involviert und gehe nun für sechs Monate nach Lima, um das Projekt vor Ort zu unterstützen.

Anna N&auml;f <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Anna&nbsp;N&auml;f)</span>
Anna Näf
Aurorastrasse 27
5000 Aarau

078 849 28 25
aktualisiert mit kirchenweb.ch