Menu

Hochzeit

Sich zu binden ist ein schöne Sache. Sie möchten heiraten? Dann sind folgende (Vorab-)Informationen sicher hilfreich:

Um die Trauung planen zu können, melden Sie sich bitte bei einer unserer Pfarrpersonen (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite).

In der Regel steht ein/e von der Kirchgemeinde angestellte/r Organist/in oder eine von ihr/ihm angefragte Vertretung zur Verfügung. Lieder- und andere musikalische Wünsche sind mit der Pfarrperson (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite) rechtzeitig zu besprechen. Das Mitwirken weiterer Musiker ist möglich. Ihre Beiträge sollen ebenfalls rechtzeitig mit der Pfarrperson abgesprochen werden und zum Charakter einer kirchlichen Trauung passen. Allfällig entstehende Kosten gehen nicht zu Lasten der Kirchgemeinde. Probetermine in der Kirche sind frühzeitig mit der Mesmerin (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite) abzusprechen.

"Bild- und Tonaufnahmen dürfen die Würde des Anlasses nicht beeinträchtigen. Sie bedürfen der Einwilligung der Pfarrperson“ (vgl. Kirchenordnung Art. 14, 1). Fotografieren ist in unserer Kirche in der Regel auf Ein- und Auszug sowie allfälligen Ringwechsel beschränkt. Weitere Fotos in der Kirche können vor oder nach dem Gottesdienst gemacht werden. Diese Bestimmungen sind auch den Hochzeitsgästen soweit möglich im Voraus bekannt zu geben.

Für den Kirchenschmuck sind das Hochzeitspaar bzw. seine Angehörigen oder Freunde selber besorgt. Details - insbesondere wann, wie und wo dieser Schmuck bereitgestellt und wieder abgeräumt wird - sind mit der zuständigen Mesmerin (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite) zu besprechen. Ausgefallene Wünsche bezüglich Kirchenschmuck sollen zudem mit der Pfarrperson (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite) abgesprochen werden.

In der Regel kann der Kirchplatz zum Apéro und für andere Aktivitäten benutzt werden (Für den Ausschank alkoholischer Getränke auf dem Kirchplatz ist gemäss Polizeiverordnung eine Ausnahmebewilligung der Gemeindeverwaltung einzuholen). Wegen möglicher Einschränkungen (evtl. zweite Trauung am gleichen Tag) ist die gewünschte Benützungsdauer vorher der Mesmerin (siehe "Kontakte" am Ende dieser Seite) mitzuteilen. Es wird erwartet, dass der Platz inkl. Grünflächen in sauberem Zustand hinterlassen wird und darum empfohlen, auf das Bewerfen mit Reis oder Konfettis zu verzichten. Ein ausserordentlicher Reinigungsaufwand seitens Kirchgemeinde müsste nachträglich in Rechnung gestellt werden.

Kontakte:
171118_portraits_037_preview
Pfarrer
Matthias Küng
Kirchplatz 2
8240 Thayngen

052 649 28 75


Pfarrer
Juergen Ringling
Rosenstraße 4
8238 Büsingen

052 533 12 93


Mesmerinnen/Mesmer

Kirche Thayngen
IMG_3880
Corina Jäggi-Thöni
Hauptstrasse 24
8242 Hofen

077 417 71 65


Kirche Opfertshofen
Karin Liechti
Dorfstrasse 41
8236 Opfertshofen

052 640 07 90
Hochzeitspaar<div class='url' style='display:none;'>/kg/thayngen-opfertshofen/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>365</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>
Hochzeitspaar Ringtausch<div class='url' style='display:none;'>/kg/thayngen-opfertshofen/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>34</div><div class='bid' style='display:none;'>369</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Ähnlich

Evang.-ref. Kirchgemeinde Thayngen-Opfertshofen
Dorfstrasse 32, 8240 Thayngen
052 649 16 58
Stefan Bösch —  Portrait November 2017
Verantwortlich: Stefan Bösch
Bereitgestellt: 25.01.2018