Beat Frefel

Unsere Brot für alle-/Fastenopferaktivitäten

In der Fastenzeit gibt es in unserer Kirchgemeinde einige Aktionen, die der Kampagne von Brot für alle zugute kommen. Hier ein Überblick:
Beat Frefel,
Suppesunntig, Sonntag, 13. März um 11.00 Uhr
Der katholische Religionspädagoge Patrick Schwäble und Joachim Anliker, Evi Ragusa, Barbara Erdmann und Beat Frefel aus der reformierten Kirchgemeinde gestalten zusammen diesen ökumenischen Familiengottesdienst. Wir beschäftigen uns mit unserem gesellschaftlichen und persönlichen Energieverbrauch.
Danach gibt’s Suppe. Zum Mitnehmen oder gleich am Ort essen. Dazu Mineral und Wein und last but not least Kaffee und Kuchen.

Brotverkauf jeden Freitag ab 4. März bis 8. April
Füchslistube, Dorfstrasse 61 in Buchberg ab 13.30 Uhr (Brot aus dem Holzofen und Zopf)
Grosi‘s Bachschtube, Dorfstrasse 3 in Rüdlingen auf Vorbestellung bis am Mittwoch (www.grosisbachschtube.ch, 044 867 30 84)
An beiden Orten können Sie feines Brot einkaufen. Von jedem Brot gehen 50 Rappen an die Brot für alle-/Fastenopferaktion.

Rosenverkauf, Samstag, 26. März ab 8.30 Uhr
Vor dem Maxi in Rüdlingen und dem Volg in Buchberg werden wir mit Beteiligung der 5. Klassuntikinder und der KonfirmandInnen Rosen verkaufen. Jeder Fünfliber kommt vollumfänglich der Aktion zugute, zum Beispiel Bäuerinnen und Bauern in der Demokratischen Republik Kongo, deren Dörfer rund um den Abbau von Gold, Kupfer und Kobalt zunehmend unter Druck geraten.
Bereitgestellt: 08.03.2022      
aktualisiert mit kirchenweb.ch