Beat Frefel

Letzte Hilfe Kurs

Erste Hilfe nach Unfällen zu leisten, wird in unserer Gesellschaft als eine selbstverständliche Aufgabe angesehen. Doch wie helfen wir Menschen, deren Lebensende gekommen ist?

Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist verloren gegangen.
Der Kurs Letzte Hilfe ist ein Angebot für alle, die mehr darüber wissen möchten, was sie für einen Mitmenschen am Ende des Lebens tun können.

Die Letzte Hilfe Kurse wurden in Österreich und Deutschland entwickelt und erfolgreich erprobt. Lizenznehmerin für die Schweiz ist die reformierte Landeskirche Zürich (www.zhref.ch/letztehilfekurs).

Der Letzte Hilfe Kurs vermittelt Interessierten das Einmaleins der Sterbebegleitung: Was passiert beim Sterben? Wann beginnt das Sterben? Wie können wir als Laien unterstützen und begleiten? Wo können wir uns hinwenden, wenn es professionelle Unterstützung benötigt?

Der eintägige Kurs beinhaltet vier Themenschwerpunkte.
- Sterben ist ein Teil des Lebens
- Vorsorgen und Entscheiden
- Leiden lindern
- Abschied nehmen

Kurse und Anmeldung
Untenstehend sind die geplanten Letzte Hilfe Kurse im Kanton Schaffhausen aufgeführt. Mit dem Link finden Sie die Ausschreibung des Kurses und bei wem Sie sich anmelden können.

Auskunft
Auskunft über die Letzte Hilfe Kurse im Kanton gibt gerne
Beat Frefel <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Barbara&nbsp;Erdmann)</span>
Beat Frefel
Dorfstrasse 2
8454 Buchberg

044 867 05 18
.
Kursdaten und Kursorte
Herblingen16.01.202110.00Letzte Hilfe KursPfarrerin Dorothe Felix und Pflegefachfrau Svenja Bächtold
Beringen11.03.202119.00Letzte Hilfe 1Esther Meier, Pflegefachfrau Priska Hanhart, Seelsorgerin
Beringen12.03.202119.00Letzte Hilfe 2Esther Meier, Pflegefachfrau Priska Hanhart, Seelsorgerin
Bereitgestellt: 02.11.2020     
aktualisiert mit kirchenweb.ch