Susanna Weidmann

Als die Zeitungen die Fotografie entdeckten

20221230_Presseverein (Foto: Nicole Russenberger)
Mi. 22.02.2023, 14.30 bis 18.00 Uhr
Zwinglikirche, Hochstrasse 202, 8200 Schaffhausen
Die Schaffhauser Nachrichten berichteten 1959 über die «Feierliche Einweihung der Zwinglikirche» - eine ganze Seite, jedoch ohne Fotografie. Erst allmählich entdeckte man, wie wertvoll Bilder sind. Die Zwillinge Bruno und Eric Bührer waren von Anfang an dabei – mit einer Bildseite sogar schon 1957!
Im März feiern die beiden Fotografen Bruno und Eric Bührer ihren 87. Geburtstag. Während mehr als 60 Jahren haben sie Schaffhausen durch die Linsen ihrer Kamera betrachtet. Als sie begannen, wusste niemand, was ein Handy ist und Farbfotos waren ein Fremdwort. Mit Schwarz-Weiss-Fotos, bildeten sie das bunte, pralle Leben vor rund 50 Jahren ab. Diese mussten in aufwändiger Arbeit entwickelt und bearbeitet werden. Doch es hat sich gelohnt. Über eine Million Bilder von Bruno und Eric Bührer stellen eine einzigartige Chronik von Stadt, Kanton und Region Schaffhausen dar. Für ihr Lebenswerk, das immer noch nicht ganz abgeschlossen ist, sind die «Bührer-Buebe» 2021 mit dem renommierten Werner-Amsler-Preis ausgezeichnet worden.

Welche Bilder werden die beiden wohl auswählen, wenn es darum geht, die 87 «Besten» zu präsentieren? Lassen Sie sich überraschen.
Fest steht, es geht um die Menschen, die hier leben. Die dafür sorgen, dass unsere Stadt so lebenswert war, ist und bleiben wird.

Wir freuen uns auf Sie!
Kontakt: Nicole Russenberger
Anmeldung erwünscht

Als die Zeitungen die Fotografie entdeckten

Frei sind noch 66 von 80 Plätzen.
Foto Präsentation mit Bruno und Eric Bührer
Name*
Vorname*
Adresse
PLZ
Ort
Telefon*
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


 
aktualisiert mit kirchenweb.ch