Kirche für Teenager

Die Kirche will Teenager in der Oberstufe begleiten und altersgerechte Themen aufgreifen. Dies geschieht in den Jugendgottesdiensten, im Konfkurs und nach der Konfirmation.
Bild wird geladen...Konfgruppe 2014-2015
Bild wird geladen...Erntedank 26.10.2014
Bild wird geladen...KonfirmandInnen mit Tauffamlie von Lynn Tenger

Jugendgottesdienst

Spannende Themen, Filmausschnitte, moderne Lieder - das ist ein Jugendgottesdienst.
Ab der 6. Klasse und in der Oberstufe sind die Jugendlichen eingeladen, insgesamt 48 Jugendgottesdienste zu besuchen. Damit erfüllen sie eine Voraussetzung für die Konfirmation. Die Jugendgottesdienste finden gemäss Programm sonntags um 11 Uhr nach dem Hauptgottesdienst oder an verschiedenen Abenden in der Gemeindestube statt und sind kurzweilig gestaltet. Auch die Teilnahme in anderen Gottesdiensten können angerechnet werden, wenn eine Unterschrift von Pfarrperson, Mesmer/in oder Eltern vorliegt.
» » Kärtchen auswärtige Gottesdienstpunkte

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Konfkurs

Ein intensives Jahr der Vorbereitung auf die Konfirmation beginnt im Frühjahr der 2. Sekundarstufe und dauert bis zur Konfirmation an Palmsonntag (Sonntag vor Ostern). Dazu gehört auch ein Lager zu Hause, an dem für die Konfirmation geprobt wird.
» » Unsere Konfirmanden

Junge Erwachsene

Nach der Konfirmation kann man Reisen mitmachen zum Beispiel nach Taizé, wo sich Tausende von Jugendlichen treffen und ansprechende Gottesdienste feiern.