Lukas P. Huber

Jugendglaubenskurse im Chläggi

Jugendglaubenskurs Loehningen<div class='url' style='display:none;'>/kg/jungschi/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3714</div><div class='bid' style='display:none;'>33118</div><div class='usr' style='display:none;'>108</div>

Damit die WOWGOD-Days nicht als grosse Events verpuffen, damit Jugendliche in ihrem Leben und Glauben gefördert werden, dafür werden im Herbst 2016 mehrere Jugendglaubenskurse angeboten im Chläggi.
Lukas P. Huber,
WOWGOD ist ein christlicher Jugendevent, wie ihn der Kanton Schaffhausen noch nie gesehen hat. An den WOWGOD-Days wird gefeiert, gefragt und hoffentlich auch gefunden. Doch die WOWGOD-Days sind einfach drei Tage im September 2016. Wie geht es danach weiter?

Damit Teenager und Jugendliche langfristig gestärkt und in ihrem (aufkeimenden) Glauben gefördert werden, bietet die Jugendarbeit der reformierten Kirchgemeinden Beringen, Löhningen–Guntmadingen, Gächlingen und Oberhallau direkt im Anschluss an die WOWGOD-Days gleich drei Jugendglaubenskurse für Teenager bis zur Konfirmation an: einen in Gächlingen, einen in Löhningen und der dritte im Rahmen des Check-in Beringen. Geleitet werden die Alphalive-Jugendglaubenskurse unter anderem von jungen Erwachsenen aus unserer Jugendarbeit.

Die Alphalive-Jugendglaubenskurse beginnen jeweils mit einem gemeinsamen Nachtessen, mit vielen Video-Clips und Diskussionen. Das Team legt Wert darauf, dass die Stimmung entspannt ist, dass der Kurs lustig und interessant ist.

Abends um 20.30 Uhr (Beringen: 21.00) ist jeweils Schluss.

Die Ausschreibungen zu den drei Alphalive-Jugendglaubenskurse finden sich unten. Anmelden kann man sich hier.

Für Jugendliche nach der Konfirmation bietet die Jugendgruppe Klettgau auch einen Glaubenskurs an, genau sind es zwei parallel stattfindende Kurse. Den Flyer findet man auch unten.
Bereitgestellt: 20.08.2016     
aktualisiert mit kirchenweb.ch