YouGo in Bewegung

in Bewegung<div class='url' style='display:none;'>/kg/neunkirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3743</div><div class='bid' style='display:none;'>33443</div><div class='usr' style='display:none;'>472</div>

Bewegt wurden wir beim letzten YouGo am 17. September - sowohl körperlich als auch geistig. Und Bewegung konnten wir erleben - mit der Gruppe um den Dubstep Dancer Kaël.
Stefan Leistner Baumgardt,
Nach einem intensiven Tag proben ging es pünktlich um 17.06 Uhr mit dem ersten Lied des Projekt-Chors los. Gleich im Anschluss kam Bewegung in den Gottesdienst. Sollten doch alle Anwesenden aus den wenigen Bankreihen , in die sie sich am Anfang setzen durften, heraus gehen, sich in der ganzen Kirche bewegen und sie für einmal auch im Detail wahrnehmen.

Auch in den biblischen Geschichten und Gedanken, die Pfarrerin Irmgard Keltsch und Pfarrer Stefan Leistner Baumgardt während des Gottesdienstes erzählten, ging es um Bewegung. Sei es das Wegrennen des Jona, das Tanzen und Springen der Mirjam oder das Aufstehen und Wieder-gehen-können des gelähmten Mannes.

Zwischendurch erklang immer wieder abwechselnd der Projekt-Chor und die Tanzgruppe um Kaël. Dieser stand auch in einem Interview Rede und Antwort zur Frage, wie er zum Tanzen kam, was das mit ihm macht und für ihn bedeutet.

Zum Abschluss dieses gelungenen Gottesdienstes blieb beim Apéro reichlich Zeit, sich über das Erlebte auszutauschen.

Bereitgestellt: 27.09.2016     
aktualisiert mit kirchenweb.ch