Ähnlich

Stefan Leistner Baumgardt

Taufe

Ein Fest, dass für die meisten am Anfang des Lebens steht, aber nicht an ein bestimmtes Alter gebunden ist: In der Taufe erfahren wir Gottes einmaliges und endgültiges Ja zu uns. Wir sind unser Leben lang gerufen, mit unserem Glauben auf Gottes Ja zu antworten.

Wenn Sie ihr Kind taufen lassen wollen, melden Sie sich bitte etwa drei Monate vor dem gewünschten Tauftermin. Pfarrerin Eva Baumgardt sucht mit Ihnen nach einem passenden Datum. Bei einem Hausbesuch bespricht sie mit Ihnen den Ablauf des Gottesdienstes und beantwortet allfällige Fragen. Paten sollen einer christlichen Kirche angehören.

Wenn Sie sich als Erwachsene taufen lassen möchten, wird vor der Taufe eine Reihe von Gesprächen vereinbart, in denen es um Inhalt und Fragen des Glaubens geht.
Bereitgestellt: 24.01.2015     
aktualisiert mit kirchenweb.ch