Freude am Rosen- und Schoggi-Verkauf

Rosenverkauf 1 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Marianne&nbsp;Siffert)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/lohn/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>6019</div><div class='bid' style='display:none;'>64746</div><div class='usr' style='display:none;'>1659</div>

Sowohl in Stetten als auch in Lohn machten wir beim schweizweiten Rosen- und Schoggiverkauf mit. Zu Gunsten von "Brot für alle" verkauften die Jugendlichen alle 100 Rosen, die wir bestellt hatten!
Auch scheuere Jugendliche überwanden sich und sprachen Passantinnen und Passanten an. Sie erklärten ihnen, dass wir Produkte aus fairem Handel verkauften und dass "Brot für alle" mit dem Erlös Kleinbauern-Familien im Süden hilft. Und siehe da: viele der Angesprochenen reagierten erfreut und kauften Fairtrade-Rosen und -Schokolade. Auch Reissuppen, die wir als Ersatz für den "nicht-stattgefundenen" Suppentag hatten, fanden Absatz. Und viele Käufer und Käuferinnen rundeten den Preis mit einer freien Spende auf.
So können wir "Brot für alle" insgesamt 1'100 Franken überweisen. Bravo!
Vielen Dank dem Volg-Team in Lohn und dem Hoch Zwei-Team in Stetten, die uns Raum für unsere Aktion gaben. Herzlichen Dank allen Jugendlichen, die Kälte und Schnee trotzten. Und herzlichen Dank allen grosszügigen Käufern und Käuferinnen! Bis zum nächsten Jahr...
Bereitgestellt: 21.03.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch