6 Kreuzweg-Stationen von Seppel Gnädinger im Karfreitags-Gottesdienst

Bild wird geladen...
mit Abendmahl (sitzend) mit Pfarrer Urs Wegmüller, Mitwirkung des Kirchenchors.
Wir betrachten Kreuzweg-Stationen des Ramser Kleinbauern, Entwicklungshelfers und Künstlers Josef „Seppel“ Gnädinger im Gottesdienst mit Abendmahl und Kirchenchor in der evangelisch-reformierten Kirche Ramsen. Es handelt sich dabei um den farbigen, abstrakten Kreuzweg von „Seppel“ Gnädinger, der anfangs April seinen 100. Geburtstag hätte feiern können. Alle sind herzlich eingeladen!

Kontakt: Pfarrer Urs Wegmüller,