Kollekte: EAPPI

EAPPI Heidi Schüle<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>249</div><div class='bid' style='display:none;'>6116</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>
So. 24.06.2018 ganztägig
Kollektenbeschrieb
Kollektenbeschrieb:
EAPPI: Ökumenisches Friedensbegleitprogramm
(K 9812)
Das Friedensbegleitprogramm EAPPI in Palästina/Israel wurde zur „Dekade zur Überwindung der Gewalt“ vom Ökumenischen Rat der Kirchen gegründet. Unparteiische freiwillige Beobachter aus westlichen Ländern tragen zur Sicherheit bei der Olivenernte sowie an Grenzübergängen zwischen Israel und palästinensischen Gebieten bei. Schweizer Freiwillige werden von HEKS und peace watch switzerland entsandt.
Weitere Informationen von HEKS zu EAPPI

Diese gemeinsame Gottesdienstkollekte wird über die Zentralkasse überwiesen mit dem Vermerk der Kollektennummer (K 9812) auf Postkonto PC 82-447-5.
Den Kollektenverantwortlichen wurde ein Set von Kollekten-Einzahlungsscheinen zur Verfügung gestellt.


Kollektenplan
Kontakt: Doris Brodbeck
Autor: Doris Brodbeck    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52   54.80.93.19