Pfingstkollekte: Protestantisch-kirchlicher Hilfsverein

Vorstand des Protestantisch-kirchlichen Hilfsvereins —  v.l. Andreas Hess, Rinaldo Taraborrelli, Elsbeth Ruckstuhl, Vreny Goetz, Eva Gysel, Wolfram Kötter (5.11.2013)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1432</div><div class='bid' style='display:none;'>18799</div><div class='usr' style='display:none;'>74</div>
So. 20.05.2018 ganztägig
Kollektenbeschrieb, Schaffhausen
Kollektenbeschrieb:

Protestantisch - kirchlicher Hilfsverein des Kantons Schaffhausen (K 9702)

Seit 175 Jahren unterstützt der Protestantisch-kirchliche Hilfsverein reformierte Minderheitskirchen in der Glaubens- und Sprachdiaspora. Im Kirchenboten lag ein Prospekt ein mit der Einladung, Mitglied zu werden. Mit der Pfingstkollekte wird die Chiesa Valdese in Italien und die reformierte Kirchgemeinde Bellinzona unterstützt. Der Vorstand unterstützt bei Bedarf auch Projekte in Osteuropäischen reformierten Kirchen.

www.ref-sh.ch/hilfsverein

Diese gemeinsame Gottesdienstkollekte wird über die Zentralkasse überwiesen mit dem Vermerk der Kollektennummer (K 9702) auf Postkonto PC 82-447-5.
Den Kollektenverantwortlichen wurde ein Set von Kollekten-Einzahlungsscheinen zur Verfügung gestellt.


Kollektenplan
Kontakt: Doris Brodbeck
Autor: Doris Brodbeck    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52   54.224.108.238