Kollekte: Evangelische Lepramission (Egerkingen)

Lepramission: Selbsthilfegruppe im Sudan<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>249</div><div class='bid' style='display:none;'>14547</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>
Kollektenbeschrieb: 66. Welt-Lepra-Tag 28.1.2018
Die Lepra-Mission Schweiz engagiert sich als christlich-humanitäre Organisation seit über 110 Jahren für die Ärmsten. Sie begleitet und unterstützt Spitäler und Projekte in Asien und Afrika und ist Teil der weltweiten Lepra-Mission, die in über 30 Ländern tätig ist.
Als führende Lepra-Organisation hilft sie Menschen, die wegen Lepra oder Behinderung ausgegrenzt sind. Sie arbeitet mit ihnen zusammen, um sie aus der Krankheit und Armut in ein selbstständiges und würdiges Leben hineinzuführen.
Das Beispiel von Jesus Christus inspiriert, ganzheitlich zu helfen.
Herzlichen Dank für Ihre Spende!

http://www.lepramission.ch

Diese gemeinsame Gottesdienstkollekte wird über die Zentralkasse überwiesen mit dem Vermerk der Kollektennummer (K 9803) auf Postkonto PC 82-447-5.
Den Kollektenverantwortlichen wurde ein Set von Kollekten-Einzahlungsscheinen zur Verfügung gestellt.


Kollektenplan
Kontakt: Doris Brodbeck
Autor: Doris Brodbeck    
aktualisiert mit kirchenweb.ch         213.144.137.52   54.198.78.121