Evangelischer Theologiekurs Schaffhausen-Winterthur

In der Gruppe wird gelernt, diskutiert, nachgefragt, kritisiert, werden Meinungen gebildet und überprüft. Der Kurs befähigt zu einem selbständigen und fundierten Urteil in theologischen Fragen. Er richtet sich an Menschen, die Interesse an theologischen Fragestellungen haben – einfach so, als kirchliches Behördenmitglied, als Kirchenferne, als Jugendarbeiter*in, als Person mit einer schwierigen religiösen Biographie, aus Neugieriger.

Ende August 2020 beginnt ein neuer 3 Jahreskurs.
Infoabende am 6. und 12. Mai 2020, 19.00-20.15 Uhr

Der Evangelische Theologiekurs dauert drei Jahre.
Anmeldeschluss: 15. Juni 2020
Sekretariat wtb, Doris Ring, Hirschengraben 7, 8001 Zürich, Tel. 044 258 92 17 / E-mail:

» Infoflyer
Bild wird geladen...Evangelischer Theologiekurs

Evangelischer Theologiekurs Winterthur-Schaffhausen (ETK37)

Kursdaten
Kursort: Winterthur, Pfarrgasse 1 und Haus zur Pflanzschule
Kurszeit: Mittwoch 18.00-21.00 Uhr
Jahrespensum: ca. 38 Kursabende, 3 Studientage (samstags),
3 Kurswochenenden (Fr/Sa)
Kurskosten: Fr. 1'595.- pro Kursjahr inkl. Kursmaterial.

Kursleitungsteam
Barbara von Arburg, Pfarrerin in Winterthur Veltheim
Eva Rüsch, Pfarrerin in Zürich-Wollishofen
Hans Guldenmann, Pfarrer, lic. theol.,Mediator MA
Miriam Gehrke, Pfarrerin in Schaffhausen und Zürich Stadt
Olivier Wacker, Pfarrer in Lommis und Stettfurt

Auskunft zum Kurs:
Pfrn. Miriam Gehrke, 052 625 80 48,