En Gedanke am Wuchenänd

Nach einer corona-bedingten Pause soll der Gedanke am Wuchenänd beim Schaffhauser Fernsehen soll in neuer Form auferstehen. Die Gestaltung bleibt auch für uns noch eine Überraschung.
Bild wird geladen...Gedanke am Wuchenänd

Sendetermine En Gedanke am Wuchenänd

Wiederaufnahme in neuem Format:
31.10.2020 Andreas Werder
7.11. Klaus Gross
14.11. Doris Brodbeck
21.11. Heidrun Werder
28.11. Christoph Honegger
5.12. Kurt Müller
12.12. Andreas Werder
19.12. Heidrun Werder

Das ökumenische TV-Team beim Schaffhauser Fernsehen SHf spricht wöchentlich "En Gedanke am Wuchenänd". Er wird im Schaffhauser Fernsehen jeweils ab Samstag 18.55 Uhr stündlich wiederholt bis Sonntagnachmittag 18.00 Uhr.
Als Livestream können die Beiträge auf der Front von » www.ref-sh.ch und » www.schaffhauserkirchen.ch und im Archiv des » Schaffhauser Fernsehens angesehen werden. Für unser Archiv der Beiträge » hier klicken.

Die Sprechenden

Ingo Bäcker (römisch-kath.), Spital- und Gefängnisseelsorger Schaffhausen
Karin.Baumgartner evang.-ref.), Pfarrerin in Schaffhausen-Steigkirche und Siblingen
Doris Brodbeck (evang.-ref.), Beauftragte für Entwicklungszusammenarbeit Schaffhau
Andreas Egli (evang.-ref.), Spitalseelsorger Kantonsspital
Klaus Gross (christkath.), Pfarrer Schaffhausen
Christoph Honegger, Kirchenmusiker Schaffhausen
Matthias Koch (evang.-ref.), Pfarrer Neuhausen am Rheinfall
Kurt Müller (evang.-ref.), Theologe Schaffhausen
Britta Schönberger (evang.-ref.), Pfarrerin in Rafz ZH
Peter Vogelsanger (evang.-ref.), Pfarrer in Schaffhausen-Herblingen
Andreas Werder evang.-ref.), Pfarrer in Dorf
Heidrun Werder evang.-ref.), Pfarrerin in Thayngen-Opfertshofen