Cinéglise-Matinée

Sonntag, 29. Mai, 11 Uhr im Kino Schwanen
Die Fluchtrouten der Hugenotten von Nîmes über den Aargau ins Schaffhausische beleuchten das uralte und zurzeit leider wieder sehr aktuelle Thema der «Fluchtwege».
Der Ramsener Filmemacher Markus Plüss setzt sich im Film auch mit seiner Familien- und unserer regionalen Geschichte auseinander.

Einzelne Szenen des neuen Films wurden unter anderem in Stein am Rhein gedreht. Zur Eröffnung der Stationdes Hugenotten- und Waldenserwegs in Stein am Rhein erinnert der emeritierte Pfarrer Christoph Buff an die hiesige französische Gemeinde.

Der Filmemacher, der Verein Kino Schwanen und die evangelisch-reformierten Kirchgemeinden Ramsen & Buch und Stein-Hemishofen freuen sich, alle Interessierten an diese Filmmatinée für Fr. 5.-einzuladen!

Bereitgestellt: 23.05.2022