Das Herz muss Hände haben! - 50 Jahre Brot für alle

Suppentag 2009<div class='url' style='display:none;'>/kg/stein-hemishofen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>631</div><div class='bid' style='display:none;'>5523</div><div class='usr' style='display:none;'>101</div>

Seit 50 Jahren arbeiten Brot für alle und Fastenopfer im Rahmen der Ökumenischen Kampagne zusammen. Jedes Jahr engagieren sich Kirchgemeinden und Pfarreien der Region Stein am Rhein für die Kampagne mit einem Suppentag.
Frieder Tramer,
Am Sonntag, 10. März 2019 um 10: 30 ist es wieder so weit. In der Mehrzweckhalle Schanz in Stein am Rhein feiern wir Gottesdienst und ins Foyer sind die Kinder eingeladen. Im Altersnachmittag wird der Historiker und Mitarbeiter von Brot-für-alle Stephan Tschirren auf das Jubiläum eingehen. Unterm Titel «Das Herz muss Hände haben!» berichtet er Donnerstag, 28. März, 14.15 Uhr, wie durch Bot für alle entwicklungspolitisch vieles auf den Weg gebracht wurde: zum Beispiel das Fair Trade Label Max Havelaar, die Entschuldungskampagne von 1991 oder die Konzernverantwortungsinitiative.
Autor: Frieder Tramer     Bereitgestellt: 05.03.2019