Pfingsten bringt frischen Wind

Bild wird geladen...
Schon seit einer Woche bemalen Kinder vom «Fiire mit de Chliine» und Unti-Kinder Windräder zu Pfingsten für sich oder um Freude zu verschenken. Anstelle des Pfingstgottesdienstes lädt Pfarrer Heinz Dutler nun Kinder und Erwachsene zu je einem individuellen Rundgang in die Kirche ein.
Doris Brodbeck,
Für die Kinder sind über Pfingsten im Chor der Dorfkirche biblische Geschichten zum Thema von Pfingsten aufgehängt. Man kann Basteln, Raten und eine Schwimmkerze anzünden. Wer mag, kann für sich und andere ein Windrädchen mit nach Hause nehmen.

Für Erwachsene gibt es von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag in der Dorfkirche einen Rundgang mit Gedanken, Gebeten und der Möglichkeit, eine Kerze anzuzünden oder auch in Erinnerung an Jesus Christus Kraft aus dem Abendmahl zu tanken. Als Andenken an die erneuernde Kraft des Heiligen Geistes dürfen Windräder mit nach Hause genommen werden.
Die Kirche ist täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet (Automat).

Am Pfingstsonntagnachmittag von 14 Uhr bis 15 Uhr erklingt zudem Orgelmusik von Heinz Mangold.

Herzliche Einladung!