Harmonisches Glockengeläut in Schleitheim

Bild wird geladen...
Fünfstimmiges Geläut (Foto: Simon Fuchs)
2019 wurde das Geläut revidiert. Es wurden neue, gedämpfte Klöppel eingesetzt, die die Glocken schonen. Hier die Aufnahme!
Heinz Dutler,
Volles Geläut am Samstagabend um 17 Uhr, 22.2.2020 (Aufzeichnung Simon Fuchs)

Volles Geläut am Samstagabend um 19 Uhr, 10.4.2021 (Aufzeichnung von Manuel Sestito)


Chriesiglöckli
Die Kirchgemeindeversammlung hat am Sonntag 11. November die neue Läutordnung gutgeheissen, wonach das Chriesiglöckli anlässlich einer Taufe wieder separat erklingen soll. Am Sonntag 18. November 2012 wurde erstmals das Schleitheimer Chriesiglöckli geläutet, das früher zur Kirschenernte rief und heute das Taufkind willkommen heisst. Die kleinste der fünf Glocken ist zugleich die älteste (gegossen 1608) und die oberste im Glockenstuhl.
Hier das Chriesiglöckli
» » Informationen zum Geläut in der Dorfkirche Schleitheim

Seit Erntedank 2017 gibt es das Chriesiglöggli auch in Schokolade gegossen. Es kann beim Pfarramt gegen einen Unkostenbeitrag von 6 Fr. bezogen werden.
Glocken 2020
22.02.2020
9 Bilder