Eva Baumgardt

Konzert mit dem Kammerorchester Schaffhausen

Kammerchor<div class='url' style='display:none;'>/kg/neunkirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3873</div><div class='bid' style='display:none;'>45239</div><div class='usr' style='display:none;'>1399</div>
So. 01.07.2018, 17.00 bis 18.00 Uhr
Bergkirche Neunkirch, Oberwiesstr. 20, 8213 Neunkirch
Kontakt: Katja Just
Anmeldung Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten.
Kurz vor der grossen Sommerpause lädt das Kammerorchester Schaffhausen KOS mit seiner Konzertmeisterin Sophie Ehrismann unter der Leitung von Simon Burr zu zwei Konzerten mit einem Programm, das die Bohème ins Zentrum stellt. Bohème: das Lebensgefühl der bedingungslosen Freiheit und natürlich der leidenschaftlichen Hingabe an die Kunst, selbst wenn sie nicht zum Broterwerb reicht.
Der Begriff Bohème selbst stammt ab von der französischen Bezeichnung bohémien für die aus Böhmen kommenden Roma und wurde von den verschiedensten Künstlern in seiner Vieldeutigkeit für ihr Lebensgefühl verwendet. Es werden Werke von A. Vivaldi, C.-H. Joubert, W. A. Mozart, L. Boccherini und F. Mercury vorgetragen.

Lassen Sie sich überraschen: Über Ihren Konzert-Besuch würden wir uns sehr freuen!
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch