Eva Baumgardt

Konfirmation am 2. April

Konfirmanden 2023 (Foto: Ursula Stoll)

Unter dem Motto "Mein letzter Tag" zeigten die Konfirmandinnen und Konfirmanden, was für sie im Leben zählt.
Eva Baumgardt,
Wenn in 24 Stunden alle Lichter ausgehen - weltweit - was mache ich in der verbleibenden Zeit?
Fahr ich ins Casino? Oder an's Meer? Oder sage ich der Lehrerin nochmal richtig die Meinung? Oder dem nervigen Klassenkollegen?
Am Ende wurde deutlich, was den Jugendlichen wirklich wichtig ist: Zeit mit den Menschen zu verbringen, die sie lieben und die für sie da sind.

Acht Jugendliche aus Neunkirch und Gächlingen gestalteten den Gottesdienst mit einem Anspiel und ihrer Moderation.
Die Predigt von Pfarrerin Baumgardt machte ihnen Mut, schon jetzt jeden Tag etwas zu tun, was ungewöhnlich ist und Spass macht.
Marianne Näf und Philippe Niklaus überbrachten Glückwünsche vom Kirchenstand Gächlingen und Jugendleiterin Gabi Tanner wünschte den Könflern Wachstum im Vertrauen auf Gottes Begleitung.

Die Feier wurde durch die Musik von Silvia Wuigk an der Orgel, Gregory Wicki am Piano und dem Gesang von Cindy Manser temperamentvoll begleitet.
Wir wünschen den Konfirmanden und Konfirmandinnen weiterhin alles Gute und Gottes Segen!



Bereitgestellt: 12.04.2023      
aktualisiert mit kirchenweb.ch