Stefan Leistner Baumgardt

Augenblick mal! - Sieben Wochen ohne sofort

7-Wochen-ohne<div class='url' style='display:none;'>/kg/neunkirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3912</div><div class='bid' style='display:none;'>35740</div><div class='usr' style='display:none;'>472</div>

Alles hat seine Zeit. In den sieben Wochen vor Ostern ist Zeit zum Innehalten. Zeit, auf die eigene Zeit zu blicken. Mein Gespür für Zeit zu üben und zu verfeinern. Zeit, dem „sofort“ ein „zur rechten Zeit“ gegenüberzustellen.
Stefan Leistner Baumgardt,
Die Kirchgemeinden Trasadingen-Osterfingen-Wilchingen bieten in diesem Jahr eine Kur der Entschleunigung an. Sich Zeit zu nehmen, den Menschen im anderen zu sehen, auch wenn man es eilig hat. Nicht gleich loszupoltern, sondern noch mal durchzuatmen. Nicht sofort aufzugeben, sondern sich Zeit zum Tee trinken und nachdenken zu nehmen.
Dieses Innehalten hat uns Gott am Anfang in unsere Zeitrechnung geschrieben: Den siebten Tag segnete der Schöpfer - und ruhte.

Von Aschermittwoch, den 1. März, an nehmen wir uns jeden Mittwoch mit Liedern und biblischen Texten, Gedanken und Gesprächen, Bildern und kreativem Schaffen einen Augenblick Zeit für eine Rast im Alltag.

Und wir nehmen uns Zeit zu verzichten, für sieben Wochen auf eine unserer „kleinen Sünden“ zu verzichten oder eine liebgewordene Gewohnheit zu hinterfragen. Das kann das tägliche Glas Wein sein, die Schoggi zwischendurch, der häufige Blick aufs Handy, der Fleischgenuss oder auch anderes.

Interesse und Zeit? Ja? - Das ist schön! (Man muss auch nicht jeden Mittwoch dabei sein)

Beginn ist am 1. März, 19.30 - 21 Uhr, im Pfarrhofraum Wilchingen.

Weiter Infos und Anmeldung bei:
Pfarrer Stefan Leistner Baumgardt, 052 681 58 13, fasten-tow@ref-sh.ch
(Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht unbedingt nötig)

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!



Bereitgestellt: 08.02.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch