Eva Baumgardt

YouGo "Holy Family"

YouGo Holy Family<div class='url' style='display:none;'>/kg/neunkirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3835</div><div class='bid' style='display:none;'>34566</div><div class='usr' style='display:none;'>465</div>

Wie heil und heilig es in unseren Familien an Weihnachten zugeht, wird sehr unterschiedlich erlebt. Im regionalen Jugendgottesdienst in Hallau wurde das herbeigesehnte Weihnachtsidyll von verschiedenen Seiten beleuchtet.
Eva Baumgardt,
Mit dem Weihnachtsfest sind viele Sehnsüchte verbunden, nach heiler Familie und nach heiler Welt. "Last Christmas" oder "Heal the World" sind Pop-Songs, die das deutlich zum Ausdruck bringen und zur Weihnachtszeit im Radio im Dauereinsatz sind. Die Jugendlichen haben mit dem Projekt-Chor und der Band unter der Leitung von Vreni Winzeler und Monique Baumann einige dieser mitreissenden Lieder einstudiert und damit den Gottesdienst am 3. Dezember gestaltet.
Dass es unter uns aber sehr verschiedene Erfahrungen mit dem Weihnachtsfest gibt, wurde im Anspiel deutlich, als Siegfried Arends und Eva Baumgardt auf ihre nicht immer nur schönen Erinnerungen an diese Familienfeiern zu sprechen kamen. Im Interview mit Veronika Schnetzer vom VJPS hörten wir von Menschen, für die der Druck harmonische Weihnachten zu erleben, zu stark werden kann. Vor allem in der Zeit nach Weihnachten kommen diejenigen in ihre Beratung, die Zuflucht im Drogenkonsum genommen haben oder als Familienmitglieder davon betroffen sind.
Und auch in der Weihnachtsgeschichte selber ist die Welt nicht heil, davon erzählt die Geburt im Stall, mit der doch etwas Neues angefangen hat: Unsere Sehnsucht nach Heiler Welt wird mit Jesu Geburt ernst genommen, es soll sich etwas ändern! Und so konnten die GottesdienstbesucherInnen einen Weihnachtsbaum mit ihren Wünschen zur Weihnacht schmücken aber auch mit Ideen für die Beiträge, die sie selber zum gelungenen Familienfest beisteuern können.
Vielen Dank an alle, die zu diesem stimmungsvollen Vorweihnachtsgottesdienst beigetragen haben!
Bereitgestellt: 06.12.2016     
aktualisiert mit kirchenweb.ch