Freiwilligen Anlass als "Dankeschön"

o6ceGyhg.jpeg<div class='url' style='display:none;'>/kg/neuhausen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4498</div><div class='bid' style='display:none;'>55916</div><div class='usr' style='display:none;'>1539</div>

Dank den vielfältigen Einsätzen der Freiwilligen in unserer Kirchgemeinde können wir Angebote für Alt und Jung anbieten und lebendige Gemeinschaft erfahren. Dafür bedankte sich der Kirchenstand im Rahmen des Freiwilligen Anlasses mit Musikalischen Höhepunkten in der Kirche und einem feinen Essen im Saal.
Rita Koch
Der Einladung waren 53 Freiwilligen gefolgt und als alle ihren Platz eingenommen hatten in der Kirche, hielt Urs Heinemann eine Dankesrede zur Einleitung. Als Überraschung wurden wir von drei Musikgrössen beglückt mit klassischer Musik. Andrea Somogyi am Klavier. Barbara Falck spielte die Orgel. Kornél Radics Querflöte, Klavier und die Orgel. Andächtig hörten wir die leisen, zarten Töne und kurz darauf die lauten Donnertöne, die uns aufhorchen liessen. Es war ein Ohrenschmaus sondergleichen. Mit Standing Ovations verabschiedeten wir die Musizierenden. Das nächste Highlight wurde von Pfr. Wolfram Kötter und Pfr. Matthias Koch geboten: einen Sketch über die Freiwilligen Arbeit. Danach wurde ein reichhaltiges Nachtessen serviert. Nicht fehlen durfte der Kaffee mit Dessertbuffet. Grosser Dank an die Helfenden des Abends Evi Ragusa, Rolf Wysling und Urs Heinemann. Fotos könnt Ihr unter dem folgenden Link anschauen.

https://www.dropbox.com/sh/ucx30ix6xyxs6mp/AACT1vwvN4v2Rm0hJdUk7sXXa?dl=0
Bereitgestellt: 19.09.2019    
aktualisiert mit kirchenweb.ch