Suppentag 2018

IMG_20180224_123322[1]<div class='url' style='display:none;'>/kg/neuhausen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4405</div><div class='bid' style='display:none;'>43096</div><div class='usr' style='display:none;'>1067</div>

Der ökumenische Suppentag fand grossen Anklang bei Gross und Klein.
Matthias Koch,
Die zehn langen Tische waren fast bist auf den letzten Platz besetzt – der Andrang beim von der reformierten und katholischen Kirchgemeinde Neuhausen gemeinsam veranstalteten ökumenischen Suppentag am Samstag, den 24. Februar, war gross. Rund 140 Personen waren gekommen und alle genossen bei guter Stimmung feine Suppen, Kuchen, Kaffee und vor allem auch Gemeinschaft.
Im hinteren Teil des Saals war eine Spielecke eingerichtet.
Der Erlös der Veranstaltung floss den beiden Hilfswerken „Brot für alle“ (reformiert) und „Fastenopfer“ (katholisch) zu. Gedankt sei an dieser Stelle ausdrücklich und von Herzen allen Mithelfenden der beiden Kirchgemeinden!
Autor: Matthias Koch     Bereitgestellt: 26.02.2018    
aktualisiert mit kirchenweb.ch