Aktuelle Berichte

Berti Brühlmann

Seniorenausflug St. Blasien

DSC09104<div class='url' style='display:none;'>/kg/lohn/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4593</div><div class='bid' style='display:none;'>47041</div><div class='usr' style='display:none;'>1047</div>

Unser Seniorenausflug nach St. Blasien war ein Erfolg.
Berti Brühlmann,
Zur Abfahrtszeit in den 3 Dörfern standen die Mitreisenden pünktlich parat.
Die letzten stiegen in Stetten ein, dann waren alle 38 Personen anwesend.
Das Wetter war gut und die Stimmung auch, freuten sich doch alle das es doch einen Ausflug gab.
Unsere Reise ging durch den Klettgau, Erzingen noch Oberlauchringen, im Hotel Feldeck auf der Terrasse durften wir Kaffee und Gipfeli geniessen. Weiter ging die Fahrt über Waldshut durchs Albtal nach St. Blasien. Da Besichtigten wir den Dom und anschliessend hatten wir auch Zeit für einen Apero. Um 12 Uhr war das Mittagessen. Es ist immer schön als Hausfrau an einen gedeckten Tisch zu sitzen und ein feines Essen zu geniessen.
Am Nachmittag fuhren wir über Todtmoos nach Todtnau ins Wiesental über den Feldberg, nach Bärental, am Titisee vorbei bis zur Kalten Herberge ins Jostal zum Zvieri im Jostalstübli.
Nach dem Essen kam die grosse Überraschung, wir hatten einen Sponsor für diese Einkehr.
Vielen herzlichen Dank lieber Hans.
Um 18.30 Uhr stiegen die letzten aus dem Car, somit konnten sich alle erholen um für den Fussball WM am Abend wieder fit zu sein.
Bereitgestellt: 28.06.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch