Leben nach Gottes Rhythmus

Bild wird geladen...
Vom 9. bis 21. Januar 2022 ist im Mesmerhuus Löhningen ein Gebetsraum offen. Ein ökumenisches Team hat das Dachgeschoss einladend eingerichtet, damit Menschen zur Ruhe kommen, über ihr Leben nachdenken und beten.
Lukas P. Huber,
Ob sieben Tage in der Woche oder 365 Tage im Jahr: Sie können das Leben nach Gottes Rhythmus im Dachgeschoss des Mesmerhuus Löhningen spüren, erleben, entdecken.

Der Gebetsraum wird nach dem Allianz-Gottesdienst am 9. Januar 2022 geöffnet (Beginn des Gottesdienstes um 9.45 Uhr in der Kirche Löhningen). Dann steht er knapp zwei Wochen Interessierten offen, die für eine oder mehrere Stunden dort beten, lesen und nachdenken.

Beendet werden die beiden Gebetswochen mit einer kurzen Feier im Gebetsraum am Freitag, 21. Januar um 18 Uhr, die von Lisi Spörndli (Löhningen) geleitet wird.

Reservieren Sie sich eine Stunde oder mehrere Stunden im Gebetsraum: » http://chlaeggi2022.gebetonline.ch oder unter der Telefonnummer 052 685 10 20 (Pfarramt Löhningen-Guntmadingen).

Das Team wird den Raum regelmässig desinfizieren. Bitte beachten Sie die Verhaltensregeln des BAG beim Eingang.

Veranstalter: Evangelische Freikirche Chrischona Beringen, Evang.-ref. Kirchgemeinden Beringen und Löhningen-Guntmadingen, Röm.-kath. Pastoralraum Neuhausen–Hallau