Ein Tee für den Advent

Bild wird geladen...
Beim Bastelnachmittag entstanden ganz besondere Adventskalender. Ein Tee für jeden Tag macht das Warten auf das Christkind zum Genuss.
Stephanie Signer,
Zum ersten Mal im Bastelteam dabei war Ursula Pfister. Bekannt als Märchenerzählerin, zog sie zu Beginn die Kinder mit ihrer Geschichte über den indischen Weber, seine Hingabe zur Handarbeit und seinen Wunsch in den Bann. Danach ging es ans Werk. Ein besonderer Adventskalender mit 24 Klammern, verschieden bemalt und verziert, sollte entstehen. Schneiden, kleben, malen- die Kinder waren sehr konzentriert bei der Sache. Aber auch die Mütter und Väter waren gefordert. Am Ende hatten alle einen wunderschön bunten Kalender, mit 24 Teebeuteln versehen für die kommende Adventszeit. Den leckeren Kuchen und die Äpfel zum z'Vieri hatten sich Klein und Gross redlich verdient!