Team-Gottesdienst

Bild wird geladen...
"Gemeinsam unterwegs" - Eine Reise auf die Steig und nach Afrika

Admin Steig,
Der Gottesdienst am 27. Oktober begann schon lange vor dem Glockenläuten. In der Vorbereitung waren wir - Barbara Glarner, Sandra Mühle, Hansueli Scheck, Martha Staub, Christel Wijers, Ursula Wohlfender, Nyree Heckmann, Ursula und Saïd Boulahcen (Musik) - uns schnell einig, dass das Sich-auf-den-Weg-machen zur Kirche schon ein Teil der gemeinsamen Feier ist. Gemeinschaft sollte zu spüren sein, so der Wunsch. Wir begannen uns vorzubereiten und einzustimmen: Zuerst einmal selbst den Kirchenraum erlaufen und erkunden. Was sehe ich, was ist mir wichtig, über Jahre lieb geworden? Und dann, was möchte ich den Menschen, die kommen, weitergeben, mit auf ihren Weg geben? Und schliesslich: Wie? Das Ergebnis dieser Gedanken und Bewegungen konnten wir am Sonntag, dem 27. Oktober miteinander feiern.

Er hat mich berührt, dieser Gottesdienst. Die Gemeinschaft habe ich gespürt, auch schon im Team. Verschieden sein und sein dürfen, einander helfen und aufeinander achten - das ist eine Herausforderung. Eine, die Freude macht und bereichert. Und das alles unter Gottes aufmunterndem Angesicht und seinem Wort. Wunderbar!

Und es ging ja noch weiter: Kaum wurden die Schiebetüren zum Steigsaal geöffnet, strömte ein feiner Duft in den Kirchenraum. Mit viel Liebe hatten die Jugendlichen des "Chillout"-Jugendtreffs mit Bea Graf einen Apéro riche vorbereitet. Herrlich gedeckte Tische luden zum Platz nehmen ein. So war der Bericht von Carmen Knöpfel und Paul Simon über das "Schulprojekt in Afrika" der Safisha Welfare Fondation doppelt schmackhaft.

Ein in allem schöner und gemeinschaftlich gelebter Sonntagmorgen. Danke!

Der nächste "Team-Gottesdienst" ist geplant für den 28. Juni 2020 - abends um 19 Uhr. Ich würde mich freuen, so viele wie möglich zur Vorbereitung begrüssen zu dürfen.

Bleiben Sie behütet!

Nyree Heckmann, Pfarrerin


Fotos: Ettore Da Pra
Laien-Gottesdienst 2019
01.11.2019
14 Bilder