Ausflug ins Buchberghaus

Bild wird geladen...
Alles andere als langweilig zeigte sich unser regionaler Ausflug ins Buchberghaus oberhalb Merishausen. Allein die Anreise wurde zum Erlebnis, weil die Strasse von Merishausen her wegen Holzschlag gesperrt war. So führte unser Weg über Hemmental.
Nicole Russenberger,
Die engen Kurven hat unser Chauffeur mit Bravour gemeistert und so ging es zeitweise auch im Rückwärtsgang über den Chrüzweg bis ins Naturfreundehaus. Dort wurden wir von der Hüttenwartin und Team herzlich empfangen und genossen zuerst bei Bier, Most oder Mineral die schöne Natur. Erinnerungen an frühere Zeiten wurden wach und die Möglichkeit einmal wieder hier zu sein, sorgte für zufriedene Gesichter. Einige Mutige erkundeten die Spielgeräte oder nahmen den Ping-pong Tisch in Beschlag. Nach Servelat vom Grill und einem feinen Stück Bienenstich beschlossen wir diesen wunderbaren Nachmittag mit vielen schönen Eindrücken. Das oekumenische Miteinander wird zur Selbstverständlichkeit und wieder einmal rücken wir ein Stück näher zusammen. Herzlichen Dank für die Freundschaft und die fruchtbare Zusammenarbeit!
Buchberghaus
15.08.2019
13 Bilder