JG Klettgau: Trägerschaft

Die JG Klettgau ist auf Basis der Schweizerischen Evangelischen Allianz organisiert. Konkret beteiligt sind zum einen zwei Klettgauer Chrischona-Gemeinden, zum andern die gemeinsame Jugendarbeit von drei Kirchgemeinden der Evangelisch-reformierten Landeskirche. Die Trägergemeinden sind Folgende:
Chrischona-Gemeinde Beringen
Chrischona-Gemeinde Schleitheim
Ref. Kirchgemeinde Löhningen-Guntmadingen
Ref. Kirchgemeinde Gächlingen
Ref. Kirchgemeinde Oberhallau
Weitere Jugendarbeit Die sonstige Jugendarbeit der drei reformierten Kirchgemeinden
Autor: Tabea Frei     Bereitgestellt: 31.08.2016