Peter Vogelsanger

Konf-Kurs für Erwachsene (in Herblingen)

Fisch-1 (Foto: Pixaby)

die Konfirmation verpasst?
oder möchten Sie sich nochmals mit diesen Glaubensfragen auseinander setzen?
Peter Vogelsanger,
Konf-Kurs für Erwachsene

In der reformierten Kirche ist es üblich, dass Mädchen und Jungs im letzten obligatorischen Schuljahr den Konfirmationsunterricht besuchen und dann im letzten Quartal konfirmiert werden. Immer öfter passiert es aber, dass ein Jugendlicher mit 15 Jahren noch gar nicht bereit ist, sich im christlichen Glauben bestätigen zu lassen. Oder dass wegen äusserer Umstände wie einem Wohnortwechsel, einer speziellen Ausbildung oder einer angepeilten Sportkarriere der Konf-Kurs abgebrochen werden muss.
Diesen Menschen und allen weiteren Interessierten bieten wir neu einen „Konf-Kurs für Erwachsene“ an. Immer wieder werden wir von Eltern oder Grosseltern angesprochen, dass sie sich gern wieder einmal mit diesen Themen und Fragestellungen auseinander setzen würden. Im Konf-Kurs als letztem Teil des Religionsunterrichts geht es um Lebensfragen: Menschenrechte, Würde des Lebens, Autonomie und Verantwortung, Entfremdung, Ethik, Vergebung und Versöhnung, Tod und Auferstehung, Spiritualität usw. Diese Themen werden im jeweiligen Kontext und nach Möglichkeit vor Ort diskutiert. Von diesen Lebensfragen aus bewegen wir uns auf die biblische Botschaft zu. Wir reflektieren die Themen, die uns „unbedingt angehen“ (Formulierung von Paul Tillich, einem amerikanischen Theologen) im Licht des Evangeliums.

Erstmals und vorerst einmalig bieten wir einen Konf-Kurs für Erwachsene an. Das Programm folgt der Unterrichtsstruktur, wie wir sie in den vergangenen Jahren für unsere Jugendlichen entwickelt hatten:
  • Jede zweite Woche eine Doppellektion am Mittwochabend, von 19 bis 21 Uhr.
  • Rund die Hälfte der Doppellektionen bestehen aus Exkursionen (Krematorium, Gefängnis, Höfli usw.) und Begegnungen mit Fachpersonen.
  • Informationsabend am Mittwoch, 17. August 19 bis 21 Uhr im Kirchgemeindehaus Trülli in Herblingen




Der Kurs ist offen für alle, die sich für dieses Programm verpflichten lassen wollen - ob schon oder noch nicht konfirmiert.

Interessiert?
Bitte melden Sie sich bis Mitte August beim Pfarramt Herblingen. Wenn sich mindestens fünf Personen finden, bilden wir eine Gruppe und legen miteinander das Programm fest. Und auch wie wir den Konf-Kurs miteinander abschliessen.

Pfarrer Peter Vogelsanger, 052 643 36 89
Bereitgestellt: 05.07.2022