Zwei neue Taufbäumchen gepflanzt

Taufwald-2019-j<div class='url' style='display:none;'>/kg/herblingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4844</div><div class='bid' style='display:none;'>51308</div><div class='usr' style='display:none;'>86</div>

Im Taufwald sind am 23. März wieder zwei neue Setzlinge hinzu gekommen
Peter Vogelsanger,
Unter fachkundigem Mitwirken der älteren Geschwister wurden für Mattea Leona und für Muriel Mina eine Traubeneiche und einen Speierling gepflanzt. Auf dem Bild neben den Kindern unser Förster Clemens Gurtner. Im Anschluss ans Eingraben bildete die Familie je einen Gebetskreis und hielten sich an den Händen. Pfarrer Peter Vogelsanger sprach die Fürbitte für die beiden Lebewesen: für das Kind und für das Bäumlein. Beide wachsen dank der Lebenskraft, die Gott uns täglich neu gibt.
Autor: Peter Vogelsanger     Bereitgestellt: 02.04.2019