Verantwortlich für diese Seite

Fernsehgottesdienst zur Osternacht

IMG_2219<div class='url' style='display:none;'>/kg/hallau/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sargans.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>40</div><div class='bid' style='display:none;'>425</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>
Schaffhauser Fernsehen um 10.00-10.25 Uhr
Das Osterfeuer wird entzündet und in die dunkle Kirche getragen. Während der Feier wird Pastoralraumsleiter Urs Elsener erklärende Hinweise machen. Die Fernsehaufzeichnung bietet eindrückliche Ausschnitte aus der gut anderthalbstündigen Osternachtfeier.

Zum Pastoralraum Schaffhausen-Reiat gehören in Schaffhausen St. Maria, St. Peter und St, Konrad sowie in Thayngen St. Maria und Antonius.

Vollständige Liveübertragung im Internet von 21.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
Eindrückliche Ausschnitte aus der Osternacht beim Schaffhauser Fernsehen
Feier der Osternacht-Liturgie in der röm.-kath. Kirche St. Maria
Mit Pfarrer Urs Elsener und Team
Beginn um 21.00 Uhr am Feuer mit Einzug der Osterkerze in die dunkle Kirche;
Lichtfeier mit dem berühmten Exsultet (auf deutsch, «Frohlocket!» - Lobgesang über das Licht Christi)
Textlesungen aus dem Alten und Neuen Testament
Wasserfeier (Segnung des Weihwassers)
Eucharistiefeier in grosser Festlichkeit (Feier des Abendmahls Jesu nach katholischem Ritus)
Kontakt: Urs Elsener, Pastoralraumsleiter Schaffhausen-Reiat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch