Lisa Näf

Auf heisser Spur

Specialweek 2020 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Lisa&nbsp;N&auml;f)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/gaechlingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5802</div><div class='bid' style='display:none;'>62182</div><div class='usr' style='display:none;'>999</div>

«Ich ha grad wieder es paar Stei i mine Plän iizeichnet. Ich ha s Gfühl, langsam hani de Überblick über Kapernaum!» Zusammen mit der Archäologin Stäubli und der Reporterin Eva Gwunderfitz machten sich 85 Kinder auf die Suche nach einer heissen Spur.
Lisa Näf,
Vier Nachmittage der letzten Herbstferienwoche verbrachten die Kinder, welche grösstenteils aus Löhningen und den umliegenden Dörfern kamen, mit einem motivierten Leiterteam in der Specialweek. Jeder Nachmittag startete mit einem gemeinsamen Teil in einer grossen Scheune. Dort wurde viel und begeistert gesungen. Anschliessend folgte eine spannende Sequenz von Eva Gwunderfitz und der Archäologin Stäubli, die in Kapernaum (Israel) unterwegs waren, um den Spuren aus der Zeit von Jesus auf den Grund zu gehen. Neben Gegenständen aus jener Zeit lernten wir Geschichten kennen, in denen Jesus von der Liebe und der Stärke Gottes erzählte und diese auslebte. Für den Rest des Nachmittags gab es vielfältige Angebote für die älteren, sowie die jüngeren Kinder. Sie konnten wählen zwischen Spiel und Sport, Töpfern, T-Shirts färben, Feuer machen, eine Lichterkette basteln und Vielem mehr. An einem anderen Nachmittag konnten die Kinder in verschiedenen Disziplinen wie Einbeinstand, Guetzli-Wettessen oder Schere-Stein-Papier-Duell ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Am letzten Tag der Specialweek gab es ein Geländespiel im Wald, in dem die Kinder mit viel Geschick und Schnelligkeit möglichst viele Schätze ausgraben mussten. Die Teilnehmenden waren bei allen Aktivitäten sehr begeistert und motiviert dabei und auch das kalte Wetter konnte die Stimmung nicht trüben. Zum Abschluss spazierten die älteren Kids mit Fackeln zurück zur Scheune. Zufrieden und voller grossartiger Erinnerungen gingen alle nach Hause.
Specialweek 2020
72 Bilder
Fotografin Lisa Näf
72 Bilder
Bereitgestellt: 19.10.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch