Marianne Näf-Bräker

Das ganze Dorf hat geholfen

Aktion Weihnachtspäckli 2019<div class='url' style='display:none;'>/kg/gaechlingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5321</div><div class='bid' style='display:none;'>57041</div><div class='usr' style='display:none;'>276</div>

In den vier Stunden, in denen die Helfer der Aktion Weihnachtspäckli vor dem Volg standen, hatten sie das Gefühl, das ganze Dorf unterstütze sie. Frauen brachten selber gestrickte und genähte Sachen oder legten ein Nötli in die Spendenbüchse. Mit dem, was zusammenkam, konnten 45 Päckli gepackt werden, die bald unterwegs nach Osteuropa sein werden.
Marianne Näf-Bräker,
Ein kleiner Junge trennte sich von seinem Kuscheltier, um es einem Kind in Moldawien oder Weissrussland zu spenden. So kann das Teilen schon früh geübt werden. Offensichtlich haben in Gächlingen und Umgebung viele Menschen entdeckt, dass sie von ihrem Besitz oder Geld etwas geben können, um damit arme Menschen glücklich zu machen. Jedenfalls hatten die jugendlichen Helfer aus Neunkirch und Gächlingen alle Hände voll zu tun, um die Beiträge in der Spendenbüchse im Volg auszugeben und mit den Produkten die leeren Kartonschachteln zu füllen, die ebenfalls von verschiedenen Leuten und Geschäften aus dem Dorf zusammenkamen. Was in die Schachteln eingepackt werden musste, stand auf einer Liste, an die sich die jungen Helfer genau zu halten hatten. Dies ist nötig, damit sich von den Empfängern niemand ungerecht behandelt fühlt. Fertig gefüllte Päckli wurden in den Kindergarten gebracht, wo sie von weiteren Helferinnen in schönes Papier gehüllt und mit einer Ettikette "Erwachsene" oder "Kind" beschriftet wurden.
Allen Spenderinnen und Helfern danken wir ganz herzlich für die überwältigende Unterstützung.

Die Dorfbevölkerung war so spendenfreudig, dass am Schluss noch einige Produkte, vor allem Spielsachen, übrig blieben. Diese werden wir aufbewahren und im nächsten Jahr einpacken, wenn es wieder Zeit ist für die Aktion Weihnachtspäckli.
Bereitgestellt: 16.11.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch