Menu

Reisesegen

13-07-26d (2) <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Beat&nbsp;Junger)</span><div class='url' style='display:none;'>/kg/burg/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2294</div><div class='bid' style='display:none;'>60736</div><div class='usr' style='display:none;'>912</div>
„Mögen sich die Wege vor Deinen Füssen ebnen. Mögest Du den Wind im Rücken haben.
Und bis wir uns wieder seh‘n, möge Gott seine schützende Hand über Dir halten.

Möge warm die Sonne auch Dein Gesicht bescheinen, Regen sanft auf Deine Felder fallen
Und bis wir uns wieder seh‘n, möge Gott seine schützende Hand über Dir halten.“

Pfarramt Burg,
Ein gesegnetes Unterwegssein durch die Sommerwochen wünschen wir Ihnen.
Ob Sie zuhause oder unterwegs sind, ob Sie auspannen können oder am Arbeiten sind, damit andere Ferien machen können:
bleiben Sie behütet und wohlauf!
Dieses irische Segenslied möge Ihnen ein guter Begleiter sein!

Ähnlich

Ev.-ref. Kirchgemeinde Burg
Burg 3, 8260 Stein am Rhein
052 741 22 27
Portrait Beat Junger <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Corinna&nbsp;Junger)</span>
Verantwortlich: Beat Junger
Bereitgestellt: 03.07.2020