Irène Bachmann

Ökumenischer Familiengottesdienst am Bettag

Regenvariante (Foto: Brigitte Kohler)
So. 19.09.2021, 10.30 Uhr
Morgetshofsee bei Thayngen
Zum Thema "Lebendiges Wasser" feiern wir am Bettag einen ökumenischen Familiengottesdienst in der freien Natur am Morgetshofsee in Thayngen zusammen mit den katholischen Pfarreien St. Konrad und St. Maria und Antonius.

In der Schöpfungszeit - welche vom 1. September bis zum 4. Oktober, dem Gedenktag des Heiligen Franziskus dauert - sind die Kirchen dazu aufgerufen, für den Schutz der Schöpfung Gottes zu beten, sich auf ihre Verantwortung für sie zu besinnen und darauf praktische Taten folgen zu lassen.

Zu Fuss, mit dem Velo oder mit dem Taxidienst ab Bahnhof Thayngen sind wir unterwegs zum Morgetshofsee. Nach der Feier gibt es ein einfaches Mittagessen (Essen und Getränke zum Selbstkostenpreis) und für die Kinder ist ein Programm mit Spiel und Spass vorbereitet.

08.30 Uhr: Treffpunkt Wandergruppe beim Schiessstand Buchthalen
09.15 Uhr: Treffpunkt Wandergruppe beim Forsthaus Herblingen
09.15 Uhr: Treffpunkt Wandergruppe beim Bahnhof Thayngen

Bei Regen feiern wir den Gottesdienst in der Kirche St. Konrad. Über die Durchführung können Sie sich auf der Website www.kath-schaffhausen-reiat.ch orientieren oder die Combox der Nummer 079 406 32 70 abhören.

Für mehr Details siehe Flyer unten
Pfarrperson: Bernadette Peterer, Pfarreiseelsorgerin und Daniel Müller
Predigttext: Jes 55, 6-13 "Ströme lebendigen Wassers"
Musik: Christoph Honegger und Team
Kollekte: Schaffhauser Bettagsaktion
Kontakt: Bernadette Peterer, Pfarreiseelsorgerin St. Konrad
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch