Beat Frefel

Der Mantel des Martin

Martini (Foto: Beat Frefel)

An Tagen, in denen die Kälte unter den Mantel kriechen will, wärmt der Gedanke des Mantelteilens nicht nur den Leib, sondern auch die Seele. Die Top Step Kinder zeigten uns vor, wie das geht.
Beat Frefel,
Der heilige Martin zierte, lange ist es her, einst unsere Hunderternote. Das war wohl aber nur noch den Grosseltern der Top Step Kinder präsent. Diese zeigten zusammen mit ihren Leiterinnen mit Text, Spiel und Liedern, wie einen das Mitleid packen kann und wie es umgesetzt wird in eine barmherzige Tat. So zerteilte der heilige Martin seinen Mantel und so erhielt der Bettler Wärme und seine Würde zurück.

Zufrieden assen die ersten Top Step Kinder bereits kurz nach dem Gottesdienst von den feinen von Grosis Bachschtube hergestellten "Sonntagschulweggen". Die Weihnachtsbescherung ist dann am 12. Dezember an der Familienfeier zum 3. Advent im Begegnungszentrum. Wir freuen uns darauf!

Top Step ist unsere Sonntagschule. Die Top Step Leiterinnen freuen sich jederzeit auf weitere Kinder, die mitmachen wollen. Einfach melden bei Evi Ragusa oder dem Pfarramt.
Bereitgestellt: 18.11.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch