Beat Frefel

Dem Virus bastelnd zu Leibe rücken

DSC07003 (Foto: Beat Frefel): Dem Virus bastelnd zu Leibe rücken

An einem wunderbaren Spätsommerabend lud die Kirchgemeinde Buchberg-Rüdlingen alle dienstbaren Geister und ihre PartnerInnen ins Begegnungszentrum Rüdlingen zum Mitarbeiterfest ein. Viele kamen und der Abend machte viel Spass.
Beat Frefel,
Jede anständige Fest beginnt mit einem Apéro und die sich einfindenden Gäste fanden sich mit einem Glas in der Hand und freundlich begrüsst von der Kirchenstandspräsidentin Yvonne Fehr auf der Terrasse des Begegnungszentrums wieder.

Danach wurden zwei Dinge in Angriff genommen: Das Buffet wurde erfolgreich gestürmt (sehr fein wars) und die Gäste wurden gebeten sich mit Bastelmaterial einzudecken und ein möglichst buntes und kreatives Virus zu basteln. Es entstanden fünf Kunstwerke, die alle einen Namen erhielten und präsentiert wurden. Natürlich gabs einen Sieger und der muss nun mit sehr viel Sugus zurecht kommen.

Der Kirchenstand hat sich gefreut, dass er zum Fest einladen durfte. Eine Kirchgemeinde lebt durch die vielen Menschen, die sich für sie mit Zeit und Kraft und Kreativität einsetzen. So ein Fest ist darum ein riesiges Danke sagen. Dass wir dabei eine so gefreute Gemeinschaft hatten, war umso schöner.
Bereitgestellt: 04.09.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch