Beat Frefel

Konfirmation mal zwei

Konf03 —  Fast alle in der Luft<div class='url' style='display:none;'>/kg/buchberg-ruedlingen/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5641</div><div class='bid' style='display:none;'>60510</div><div class='usr' style='display:none;'>321</div>

Am 21. Juni haben haben wir gefeiert. 16 junge Frauen und Männer wurden konfirmiert. Aber anders als sonst.
Beat Frefel,
Wir führten die Konfirmation in zwei Durchgängen durch: Eine um 9.30 Uhr, eine um 11 Uhr.

"Universum" war das Thema der Konfirmation. "Du stellst meine Füsse auf weiten Raum" (Psalm 31,9), war an dieser Feier der biblische Satz dazu. Dass der Mensch im Anbetracht des Universum ein Nichts ist, in Gottes Augen aber alles und dass wir Gewicht gewinnen, wenn wir füreinander einander einstehen, kam im Gottesdienst auch zur Sprache. Die KonfirmandInnen begrüssten, lasen, beteten, predigten, segneten und dekorierten die Kirche: Wunderbar war das!

Des Schutzkonzeptes wegen feierten wir die diesjährige Konfirmation in zwei Durchgängen. Leider gab es auch keinen Apéro. Die Familien feierten aber danach im gewohnten Rahmen und so Gott will, werden wir nächstes Jahr die Konfirmation auch wieder wie gewohnt durchführen können.
Bereitgestellt: 22.06.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch