Reiseangebote von Andreas Hess

Bild wird geladen...
Andreas Hess bietet 2024 mehrere Reisen an, unter anderem auch zu reformierten Schwesterkirchen in Ungarn oder Italien.
Doris Brodbeck,
Die Reiseangebote finden sich im Anhang.

Zum Beispiel:
Von Torre Pellice nach Rom 20. bis 30. April 2024
Mit dem Zug nach Lugano, von dort mit dem Bus nach Torre Pellice (Piemont), wo wir uns mit der Geschichte der Waldenser vertraut machen, um dann am Dienstag nach Rom zu wechseln. Dort sind wir unterwegs auf den antiken, katholischen und protestantischen Spuren der Ewigen Stadt, erweitern für einen Tag aber auch die geographischen und historischen Perspektiven auf einem Tagesausflug ans Meer und in die Colli Albani.

Ungarn – das ist nicht nur Budapest 13. bis 22. Oktober 2024
Mit Start in Wien (!) und anschliessend Bahnfahrt nach Budapest; später weiter nach Ost-Ungarn: informativ, lustvoll, stressfrei, gemeinschaftlich; mit Thermal-Gartenbad in Berekfürdö, Bootsfahrt auf der Theiss, Puszta, Bauernhof, Roma-Projekten, vielen Begegnungen, Sonntags-Gottesdienst in Berekfürdö. – Hin- und Rückreise nach / von Wien sowohl mit Flug wie mit Zug möglich.
Auch diese Reise (der Klassiker unter den Gruppenreisen) wird letztmalig angeboten: für
Wiederholungs-Täter*innen und erstmalig Interessierte.

Dokumente